Pressemitteilungen

In der Schweiz geehrt, in Italien kriminalisiert

In der Schweiz geehrt, in Italien kriminalisiert

Iuventa Crew erhält Menschenrechtspreis       Die Iuventa rettete 14.000 Ertrinkende aus dem Mittelmeer, Italiens Staatsanwaltschaft hat deshalb Ermittlungen gegen zehn Crewmitglieder eingeleitet. Der Vorwurf: Menschenhandel. Den Freiwilligen drohen 20...
Erstes offizielles Statement der IUVENTA Crew

Erstes offizielles Statement der IUVENTA Crew

ITALIEN ERÖFFNET STRAFRECHTLICHE UNTERSUCHUNG GEGEN RETTER*INNEN, Berlin, 28.07.2018 Fast ein Jahr nach der Beschlagnahmung des Rettungsschiffs Iuventa der Organisation Jugend Rettet hat die Staatsanwaltschaft im italienischen Trapani offiziell Ermittlunge gegen 22...
neues, Pressemitteilungen, Uncategorized